Eierläset 08. April 2018

 

Bei herrlichem Wetter hat der diesjährige Eierläset in Rickenbach stattgefunden. Pünktlich um 14.00 Uhr haben unsere Nachwuchsturner den Eierläset eröffnet.

Wie jedes Jahr waren es 200 Eier, davon 180 rohe und 20 gefärbte, welche von zwei sich messenden Gruppen -vom MuKi bis zur Aktivriege (deren Gegner unsere Gast-Läufer der Feuerwehr Region Gelterkinden waren)- vom Boden eingesammelt wurden. 
Bei jedem 10. Ei gab es eine spezielle Aufgabe zu bewältigen, einmal mehr hat sich Swen die Spezialaufgaben mit viel Geschick und einer Prise Humor ausgedacht. 

In der Turnhalle sind alle Kochplatten in der Zwischenzeit aufgeheizt - alle Eier, die im Dorf gesammelt wurden, wurden zu Spiegelei mit Speck oder als Eiersalat verarbeitet und an die Zuschauer verteilt. Alles in Allem war es ein toller Anlass für den Verein und die Besucher.

Der Turnverein dankt allen Spender und der Feuerwehr Region Gelterkinden, dass sie einmal mehr den Weg nach Rickenbach gefunden haben und am Eierläset teilnahmen.

 

Ruth Bitterlin

Präsidentin


Das MuKi-Turnen sucht eine Leiterin oder einen Leiter !

 

Damit die Riege weiter bestehen kann und weiterhin für frischen, motivierten und trainierten Nachwuchs für Jugi und schliesslich Aktivriege gesorgt wird, suchen wir für das MuKi-Turnen eine Leitperson.

Bisher fand das Turnen jeweils am Donnerstag oder Samstag von 09.30 Uhr bis 10.30 Uhr statt, diese Zeiten könnte man jedoch auch ändern.

 

Bitte wendet euch bei Fragen oder Ideen an Ruth Bitterlin.


Turnfahrt Aktivturnerinnen 09. - 10. September 2017

Am Samstag Morgen 09. September 2017, starteten wir etwas ungewohnt in die Turnfahrt der Aktiv-Turnerinnen; die sonst immer pünktliche Lisalottchen hat verschlafen!

Nach mehreren Sturmklingeleien und Anrufe hat Sie es jedoch doch noch ganz easy geschafft und wir konnten um 06.40 Uhr mit dem Zug richtung Olten losdüsen. Da verabschiedeten wir uns mit einem schelmischen Lächeln von unseren männlichen Vereinsgefährten die von da an eine andere Richtung einschlugen. Wir reisten via Luzern weiter nach Engelberg. Da deponierten wir zuerst das zum Wandern überflüssige Gepäck, kleideten uns wetterfest und machten uns auf den Weg. Mit der Gondelbahn liessen wir uns an den Trübsee transportieren, dem wir dann entlang liefen um zum Alpstübli zu gelangen. Auf dem Weg haben wir uns an dichten Nebel und feucht kalte Wetterbedingungen gewöhnt. Zudem entdeckten wir voller Freude einige ‚Münggis‘, welche aber leider dank unserer lauten Euphorie nur von uns davon rannten. Entgegen unseres üblichen Plans haben wir uns Entschieden doch mit dem Sessellift vom Alptsübli auf den Jochpass zu fahren. Da benötigten wir eine erste Verpflegung und genossen bei alten Bekannten eine Stärkung. Dank dieser starteten wir dann voller Elan in den Abstieg zur Engstelnalp. Leider war dichter Nebel und Regen ein stetiger Begleiter. Da unsere Reise auch zufällig das letzte Wochenende vor der grossen Reise von Aaranya war, sahen wir die Turnfahrt auch etwas als Abschieds-Tour für unsere Welten-Bummlerin. Der Abstieg zur Engstlenalp wurde geprägt von sehr vielen lustigen Momenten, vielen Fotos und vielen Begegnungen - ob erwünscht oder nicht.

In der Engstelnalp-Beiz genossen wir ein gutes warmes Mittagessen, bevor wir uns in den nun strömenden Regen aufmachten um uns    dem Aufstieg zum Jochpass zu widmen. Von da   ging es durchnässt zurück nach Engelberg ins Hotel wo wir uns Aufwärmten um später ein sehr leckeres Abendessen zu geniessen. Danach liessen wir den Abend mit Tanz und Trank ausklingen.

Am Sonntag 10. September 2017 fuhren wir nach Luzern und genossen einen gemütlichen Stadtaufenthalt, bevor wir uns wieder auf den Heimweg machten. Unsere Turnfahrt war ein sehr amüsantes Wochenende welches uns wahrscheinlich noch lange in Errinnerung bleiben wird !

Ronya Handschin


Sommer-Programm Turnverein Rickenbach

 

Alle RickenbacherInnen sind herzlich dazu eingeladen an unserem Sommer-Programm teilzunehmen,

wir freuen uns auf Euch !

Anmelden bis am 06. Juli 2017 unter

- info@tvrickenbach-bl.ch oder woepel@bluewin.ch

- SMS oder WhatsApp an Anita Weibel

Grill, Plausch und Spiel

 

Wo:         Grillplatz Polendenkmal Rickenbach

              (bei schlechter Witterung Schützenhaus-Vorplatz)

Wann:      Freitag 7. Juli 2017, 19.00 Uhr

Leitung:    Samuel Hilber

(jeder bringt sein Essen selber mit)

Ab in die Badi-Buus

 

Wo:         Buus

Wann:      Freitag 28. Juli 2017, 20.10 Uhr - 22.00 Uhr

Leitung:    Christine Manta

                    (die Badi-Miete übernimmt der Turnverein)

 

Swingolf

 

Wo:         Hochwald, Treffpunkt Parkplatz Turnhalle Rickenbach

              (Fahrgemeinschaften)

Wann:      Freitag 04. August 2017, 19.00 Uhr

Leitung:    Ruth Bitterlin

                    (der Eintritt ist selbst zu bezahlen, Swingolf ist ein Erlebnis für die ganze

                    Familie, Vorkenntnisse sinke keine nötig, ab 8 Jahren)

 

Was ist Swingolf ?: http://www.golfherrenmatt.ch/swingolf.html


UBS Kids Cup Böckten 22. Mai 2017

 

Sportlich wie wir sind, haben wir uns am Samstag, 22. Mai 2017 bei der Sporthalle samt Velo getroffen. Nach einem kurzen Velo- und Helmcheck konnten wir auch schon Richtung Böckten düsen.

So Petrus wollte, wurden wir vom Regen verschont und hatten abwechslungsreich immer wieder sonniges Wetter. Nach dem alle ihr können beim Sprint, Bälleliweitwurf und Weitsprung gezeigt hatten, wurde natürlich auch noch der Glace-Lauf absolviert. Nach dem Top-Einsatz unserer Kids konnten wir noch eine Silber Medaille mit nach Hause nehmen (Tim Erb).

Zufrieden mit dem Tag fuhren wir wieder los nach Rickenbach.

Mit Vorfreude warten wir auf den nächsten UBS Kids Cup.

Aaranya Sachithanathan


Turnfahrt 09. - 10. September 2016

 

Eine muntere Schar von 10 aktiv Turner, Ü30er und Männerriegler war am 09.-10. September 2016 auf dem Walenpfad anzutreffen. Bei herrlichstem Wetter und auch einigen Schweissperlen im Gesicht, führte uns der Weg am Samstag von Engelberg über den Brunni zur Bannalp. Eine sehr attraktive Wanderung mit einer spitzen Fernsicht nahm sein Ende im Berggasthaus Urnerstaffel.

Am Sonntag führte uns der Weg über die Sinsgäuer Schonegg zur Bergstation Gitschenen. Auch an diesem Tag lachte die Sonne und begleitete uns auch bei der Seilbahnfahrt runter nach St.Jakob und auf dem Fussmarsch nach Isenthal. Allein die Postautofahrt runter nach Flüelen war die Reise wert.

Andreas Geu


Sommer-Programm Turnverein Rickenbach

Jedermann ist willkommen, wir freuen uns auf zahlreiche Amneldungen !

 

Anmelden unter

- info@tvrickenbach-bl.ch

- SMS oder WhatsApp an Anita Weibel

Badezeit in der Badi-Buus

Wo:         Buus

Wann:      Freitag 08. Juli 2016 (Ausweichdatum 15. Juli 2016)

               20.10 Uhr

Leitung:    Ruth Bitterlin

                    (die Badi-Miete übernimmt der Turnverein)

 

 

*Da die Badi-Buus von Unwettern heimgesucht worden ist, ist es unklar ob die Badi wieder offen hat. Alternativ; Bowling-Pratteln.*

Grill, Plausch und Spiel

Wo:         Grillplatz Polendenkmal Rickenbach

              (bei schlechter Witterung Schützenhaus-Vorplatz)

Wann:      Freitag 22. Juli 2016, 19.00 Uhr

Leitung:    Samuel Hilber

Mini Golf in der Grün 80

Wo:         Treffpunkt Parkplatz Turnhalle

              (Fahrgemeinschaft)

Wann:      Freitag 5. August 2016, 19.00 Uhr

Leitung:    Ruth Bitterlin

                    (Eintritt ist selbst zu bezahlen)


Regionales Jugendturnfest Thürnen 19. Juni 2016

 

Mit nicht ganz leichten Wetterbedingungen turnten 17 Kids in Thürnen um ihr bestes. Der Schweiss und Fleiss zahlte sich aus: sie erzielten mit 23.11 Punkten den 2. Rang in unserer Stärkeklasse. Voller Freude und mit grossem Jubel durften wir den „Thürni“ Pokal nach einem langen Tag entgegennehmen.

Mit einem riesigen Lächeln im Gesicht, dem Pokal in der Hand und den Medaillen um den Hals traten wir unsere Heimreise an. Bei unserer Ankunft in Rickenbach erwartete uns ein sehr spontan organisierter Empfang an der Bushaltstelle, welcher von vielen Eltern und unseren Aktivmitglieder des Turnvereines Rickenbach organisiert wurde. Im Namen des ganzen Leiterteams möchten wir uns nochmals herzlich für diesen Empfang bedanken. Die Kinder sowohl auch wir Leiter haben uns sehr darüber gefreut.

Wir sind sehr stolz auf die super Leistung und Fleiss unserer Kinder.

Wir sind glücklich eine solch tolle Gruppe zu haben.

Das Leiterteam der Jugi


Kantonales Turnfest Diegten 10. - 12. Juni 2016

3 - teiliger Vereinswettkampf

 

Am Freitag den 10. Juni 2016 startete die Aktivriege vom

TV Rickenbach motiviert am KTF Diegten.

Auch dieses Jahr gingen wir wieder mit dem Wagen, in dem wir eine super Schlafmöglichkeit und eine gute Stimmung unter uns haben.

An dem sonnigen Freitag absolvierten wir als erstes die 80m Pendelstafette, gingen danach weiter zum Fachtest und zum Schluss Turnten wir noch die Leichtathletik-Disziplinen Kugelstossen und Wurfkörper. Danach durften wir in den gemütlichen Teil Starten,  genossen das Abendessen und die gute Stimmung im Festzelt!

Am Samstag hatten wir kein Turnprogramm worüber wir auch froh waren, weil es regnete praktisch ununterbrochen.

Am Sonntag fand die tolle Schlusszeremonie statt, an der wir immer gemeinsam teilnehmen und für jeden Turner/In Pflicht ist.

Nach der Schlusszeremonie ging es auch schon wieder auf den Heimweg; mit den ÖV`s bis nach Gelterkinden, den Rest bis nach  Rickenbach nahmen wir zu Fuss auf uns.

Rückblickend war es ein schönes KTF Diegen mit tollen, sportlichen und geselligen Momenten.

Alle freuen sich jetzt schon auf das RTF in Böckten.

Swen Frank


Kantonales Turnfest Diegten 04. Juni 2016 - 3-Spiel Turnier

 

Am Samstag, den 4. Juni 2016 machten sich 4 junge Frauen auf den Weg nach Diegten.

Das erste Turnfestwochenende stand vor der Tür.

Das Turnfest wurde eröffnet mit dem 3 Spielturnier des BLTV’s.

Der Wetterbericht glänzte nicht umso grösser war die Freude, dass Petrus mit uns Gnade hatte und es doch noch einigermassen trocken blieb. Wir starteten in die erste Runde und konnten diese jubelnd abschliessen mit 5 Siegen und einer Niederlage. Gestärkt und voller Motivation gingen wir in die zweite Runde. Auch da glänzten wir mit mehreren Siegen und nur 2 Verlusten. Voller Stolz blickten wir auf diesen tollen sportlichen Tag zurück, da wir nur knapp den Einzug in das kleine Final verpassten. Zufrieden gingen wir mit dem 18. Rang von 63 Frauen Mannschaften Richtung  Festzelt und liessen den Abend mit einem guten Fest ausklingen.

Herzlichen Dank an alle Frauen für diesen tollen und sportlichen Tag.

Nicole Bürki


3-Spiel Turnier Zeglingen 21. Mai 2016

 

Am Samstag, 21. Mai 2016 fand das 3-Spielturnier in Zeglingen statt. An dem sonnigen Tag gingen wir gut gelaunt und top motiviert an das Turnier. Wir haben eine Damen und eine Mixed-Mannschaft angemeldet. Wir haben Siege gefeiert, Niederlagen eingesteckt und Unentschieden akzeptiert. Dies war eine gute Vorbereitung für das 3-Spielturnier am Turnfest in Diegten.

Rückblickend können wir uns alle an einen schönen und sportlichen Tag erinnern, welchen wir dann zum Schluss mit einem feinen Abendessen und dann an der Bar ausklingen lassen konnten.

Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Mal! 

Aaranya Sachithananthan


Eierläset 03. April 2016

 

Am Sonntag, den 3. April 2016 fand der Eierläset das erste Mal bei der Turnhalle statt.

Der traditionelle Anlass konnte bei schönem Wetter durchgeführt werden.

Auch konnten wir Gäste - die Feuerwehr Gelterkinden - begrüssen, welche sich mit dem TV Rickenbach ein Duell lieferten.

Die Aktiven wurden von MuKi-/KiTu-& Jugendriege- Kindern ergänzt. Die abwechslungsreichen Disziplinen sorgten für Spannung und Erheiterung beim Publikum.

Der Anlass war ein voller Erfolg.

Ruth Bitterlin


Turnerabend Rickenbach 12. März 2016 - die 4 Elemente

 

Voller Freude und Stolz führten wir dieses Jahr wieder einen Jugendturnerabend durch. Alle Jugendriegen des Turnvereins waren aktiv und zeigten bis zu zwei Aufführungen.

Natürlich dürfen wir den Gastauftritt unserer Aktivriege nicht vergessen.

Eine lange Vorbereitung lag hinter allen  umso  grösser war die Vorfreude auf den Abend.

Die Halle füllte sich bis auf den letzten Platz und der Abend verlief Perfekt. Auch dieses Mal zeigten die Kinder der Jugend grossartiges, sowohl das Publikum als auch die Leiter waren sehr stolz und begeistert. Der Abend durften wir mit einem feinen Spaghettiessen ausklingen lassen.

Ein riesen Dankeschön an das ganze OK-Team, die fleissigen Helfer, das Publikum und vor allem auch an die Kinder.

Wir freuen uns bereits auf ein Wiedersehen.

Nicole Bürki